Projektveröffentlichungen

Projektpublikation „Sustainability Schemes for Mineral Resources – A Comparative Overview“

Seit etwa zwei Jahrzehnten werden stetig neue Nachhaltigkeitsinitiativen für den Bergbau und die Lieferkette von mineralischen Rohstoffen entwickelt, die unterschiedliche Rohstoffe, Bergbauformen, Lieferkettenabschnitte, Länder und Themen in den Fokus stellen. Die Debatte dreht sich deshalb aktuell vor allem um die Frage, wie die Initiativen besser zusammenarbeiten können um Stakeholdern die Orientierung zu erleichtern, Kosten zu reduzieren und nachweisbare Fortschritte hinsichtlich der Nachhaltigkeit zu erzielen. Der vorliegende Bericht bietet eine Übersicht über neunzehn ausgewählte Nachhaltigkeitsinitiativen im Rohstoffsektor und geht neben den oben genannten Ausprägungen auch auf die Unterschiede der Initiativen hinsichtlich ihrer Managementausrichtung, Standardgestaltung, Nachverfolgbarkeit, Überprüfung und Transparenz der Standardeinhaltung ein. Um die inhaltlichen Schwerpunkte zum verantwortungsvollen Bergbau vergleichbar zu machen, wurden auf Basis der neunzehn Standarddokumente wichtige Nachhaltigkeitsaspekte identifiziert und zu einem konsolidierten Themenkatalog zusammengefasst. Des Weiteren wurde der Umfang jedes Standards zu jedem Thema abgeschätzt und visualisiert. Schließlich werden Empfehlungen zur Harmonisierung gegeben beispielsweise zu einem übergreifenden Standardkatalog. Bestehende  Organisationen könnten durch die Harmonisierung ihrer Standards und Kontrollsysteme die Vergleichbarkeit und Glaubwürdigkeit ihrer Systeme erhöhen. Eine Entwicklung in Richtung einer stärkeren Harmonisierung von Standards wird jedoch stets von der Bereitschaft der beteiligten Stakeholder abhängen einen Konsens über Ziele und Maßnahmen zu bilden.

Download
Kickler, K. and Franken, G. (2017), "Sustainability Schemes for Mineral Resources: A Comparative Overview", Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR)
Sustainability Schemes for Mineral Resou
Adobe Acrobat Dokument 930.4 KB

Wissenschaftliche Beiträge

Konferenzbeiträge

Tröster, R.; Drempetic, S.; Sauer, P.; Krause, F.; Hiete, M. (2017): Stakeholder Acceptance of Sustainability Standard Systems in Mining - World Resources Forum 2017, 24./25. October 2017, Geneve, Switzerland.

Kelling, N.; Sauer, P. (2017): Shaping a more sustainable commodity supply – Evidence from the South African mining sector -  Herbsttagung der Kommission Nachhaltigkeitsmanagement des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V., 11-13 October, Köln, Germany.

Drempetic, S.; Zwergel, B.; Klein, C. (2017): What do ESG Ratings really measure? - The role of non-content related data for the ESG score of a company - 16th Finance, Risk and Accounting Perspectives (FRAP) and 2nd Social and Sustainable Finance and Impact Investing (SSFII) Conference, September 2017, Cambridge, UK.

Sauer, P.C.; Seuring, S. (2017): Major Issues in Sustainable Supply Chain Management for Minerals - a Delphi Study - EurOMA Conference 2017, 1-5 July, Edinburgh, United Kingdom.

Kickler, K., Tröster, R. (2016): NamiRo - Nachhaltig gewonnene mineralische Rohstoffe - r4-Konferenz: Innovative Technologie für Ressourceneffizienz - Bereitstellung wirtschaftsstrategischer Rohstoffe, 20./21. Oktober 2016, Hannover.

Sauer, P. C., Seuring, S. (2016): Evaluating standards for sustainable minerals from a supply chain perspective - EurOMA Conference 2016, 17-22 June 2016, Trondheim, Norway.

Sauer, P. C., Seuring, S. (2016): Complementing the Minerals Supply Chain by introducing Regional Upstream Focal Firms - 3rd International EurOMA Sustainable Operations and Supply Chains Forum, 11-12 April, Lancaster, United Kingdom.

Tröster, R.; Hiete, M. (2016): Determining Aspects of Institutional Design of Sustainability Initiatives Including the Mining Sector - 1st International Conference Mining in Europe (AIMS), 18.05.-19.05.2016, Aachen.

Hiete, M., Tröster, R. (2015): Standard setting for mineral raw materials – a chance for more sustainability in newly industrialized countries? – 7th German-Brazilian Symposium, 04-10.10.2015, Heidelberg.

Hiete, M. (2015): Standard setting for responsible mining – a path towards sustainability? – Santander International Summer Schools for Doctoral Students “Arising Awareness, Sustainable Development of Human Society within the Frame of Planet Earth”, 26.09 -04.10.2015, Heidelberg.

Hiete, M. (2015): Mögliche Zielsysteme für die Zertifizierung einer nachhaltigen Gewinnung von mineralischen Rohstoffen. – 77. Jahrestagung des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB), 27-29.05.2015, Wien.

Sauer, P. C.; Seuring, S. (2015): Sustainable Supply Chain Management for Mining and Minerals: Review and Research Directions. - 22nd EurOMA Conference. Neuchâtel, Schweiz, 27. Juni - 1. Juli 2015

Hiete, M., Hahn, R.; Klein, Ch.; Roscher, M.; Seuring, St. (2014): Decommodisation – a framework for more transparent and sustainable commodities. –GeoFrankfurt, 21.-24. September 2014

Bildnachweise

Luwowo Coltan mine Rubaya by Sylvan Lichti used under Creative Common Licence (2014) >>>